Über mich

Herzlich Willkommen auf meinem Blog. Ich freue mich sehr, dass du hier vorbeischaust und hoffentlich auch etwas verweilst.

Kennst du diese Vorstellungsrunden bei Trainings und Co? „Sag doch ein paar Sätze zu dir“. Das fällt mir immer schwer und so saß ich auch an diesen Zeilen ziemlich lange. Oft antworten wir auf solche Fragen mit Name, Alter, Herkunft, Beruf. So könnte ich dir auch sagen, dass ich Agnes heiße, knapp über Dreißig bin, in München wohne und Apothekerin bin. Aber das beschreibt nur oberflächlich wer ich bin. Und wenn ich eines nicht mag, dann ist das Oberflächlichkeit.

Mein Herz schlägt für tiefe Verbundenheit und Ehrlichkeit. Ich liebe tiefe, ehrliche Gespräche über Themen, die uns gerade beschäftigen. Kreativität, Humor und Herzlichkeit sind auch noch ein paar Eigenschaften von mir.

Das Wichtigste ist mir, dass du weißt, dass ich Jesus Christus nachfolge. Vielleicht hört sich das für dich erstmal komisch an. Was meine ich damit? Das heißt, dass Jesus der Chef in meinem Leben ist und die Bibel mein Standard. Ich glaube, dass darin Prinzipien sind, wie unser Leben aufblüht. Es geht um so viel mehr als darum „ein guter Mensch zu sein“. Es geht mir darum, Gott zu lieben und zu Ehren. Er ist mein himmlischer Vater und ich darf seine Tochter sein.

In meinem Leben habe ich durch meinen Glauben an Jesus in vielen Lebensbereichen Freiheit erlebt. Als stark übergewichtigstes Teenager Mädchen war ich früher depressiv, hoffnungslos und ängstlich. Ich dachte ich kann nichts, ich bin nichts und keiner liebt mich. Mit meinem Glauben an Gott hat sich das radikal verändert. In Gott habe ich bedingungslose Liebe erlebt und erfahren, dass ich wunderschön bin. Schritt für Schritt hat er mich an die Hand genommen und von meiner Angst, meinen dunklen Gedanken und Selbstzweifeln befreit.

Das kann ich nicht für mich behalten. Die Reise ist noch lange nicht vorbei, aber ich habe schon das ein oder andere erlebt, das ich mit dir teilen möchte. Es geht mir nicht darum, Recht zu haben oder dich zu bekehren. Ich möchte dir Hoffnung geben und eine Sehnsucht nach Freiheit und Erfüllung in Jesus.